Röblinseesiedlung
Fürstenberg

In dem Wohnensemble der Röblinseesiedlung wurden die unter der Bodenplatte liegenden Trinkwasserversorgungs- und Heizungsleitungen in Teilen erneuert. Es wurden umfangreiche Leckageuntersuchungen der Warmwasserleitungen, der Zirkulationsleitungen, Kaltwasserleitungen und der Heizungsleitungen durchgeführt.
Es erfolgte eine abschnittsweise Erneuerung der Versorgungsleitungen im bewohnten Zustand.

Die Baukosten für die technische Gebäudeausrüstung liegen bei
100.000 Euro netto.

Leistungen:
Versorgungstechnische Planung (Leistungsphasen 3, 5-8) für die Gewerke
Heizung, Sanitär

Zeitraum:
2013